160825_Transalpine-Run_THeader_Artikel_Laufcamps

Mit Spaß schneller zum Ziel: TRAIL Lesercamps bringen Dich weiter

Laufcamps: die ideale Vorbereitung für das nächste Trailrun-Event

 

Die eigene Leistung verbessern, an der Lauftechnik feilen, Fragen zum Equipment diskutieren oder sich auf das nächste Rennen vorbereiten. Jeder passionierte Trailrunner, vom Einsteiger bis hin zum erprobten Wettkämpfer, hat seine eigenen Ambitionen und Ziele. Ein Laufcamp ist dafür die ideale Kombination aus Training, Theorie und jeder Menge Spaß und somit die perfekte Vorbereitung auf das nächste Event oder ein optimaler Einstieg in die Trail-Community.

160825_Transalpine-Run_Lesercamps_Laufcamps_Text_Foto-1 

Von Frühling bis zum Herbst finden die Lesercamps des TRAIL Magazins statt. Wer sonst als das Team um Denis Wischniewski, dem Chefredakteur des TRAIL Magazins, der ganz nebenbeiin 46 Tagen und 41 Etappen, 2100 Kilometer von München an die türkische Grenze gelaufen ist, worauf es ankommt? Den Auftakt der Camps bildet traditionell der Gardasee im März, im Herbst treffen sich dann die Rookies und Einsteiger im Kleinwalsertal. Dazwischen wird es 2017 eine ganze Reihe weiterer Camps in den Alpen geben. Mit dabei immer Guides die wissen worauf es ankommt, erfahrene Trailläufer wie Olympia-Star Peter Schlickenrieder oder Transalpine-Finisher Jonas Berg. 

In den Lesercamps finden an 3-4 Tagen gemeinsam in einer Gruppe von ca. 30 Läufern täglich geführte Läufe von bis zu 5 Stunden statt. Fantastische Aussichten in einzigartiger Natur stehen auf dem Programm. Und dabei wird man auch noch rundum versorgt und muss sich um nichts kümmern. Übernachtung in Wellnesshotels mit dem passenden Verwöhnprogramm, Verpflegung und Streckenauswahl - für alles ist gesorgt.

160825_Transalpine-Run_Lesercamps_Laufcamps_Text_Foto-2 

Neben der Praxis gibt es auch die Theorie, denn Filme, Vorträge und Dia-Shows runden das Programm ab. Hier geben erfahrene Trailguides ihr Wissen rund um Lauftechnik, Ausstattung, Training und Vorbereitung zu Trail-Rennen preis. Da können selbst erfahrene Läufer noch ein paar Geheimtipps mitnehmen. Zudem können verschiedene Produkte wie Test-Schuhe oder die passende Verpflegung während eines Rennens ausprobiert werden. Und nicht zuletzt ist beim gemeinsamen Erkämpfen des Gipfelglücks schon die eine oder andere tolle Freundschaft entstanden.

 

Auch wenn die Saison schon fast vorbei ist – ein Highlight hat das TRAIL Magazin noch zu bieten. Das Lesercamp im Kleinwalsertal vom 5.-8. Oktober. Einige wenige Plätze sind noch frei. Gleich vorbeischauen und anmelden: http://www.trail-magazin.de/5-bis-8-oktober-lesercamp-im-kleinwalsertal-jetzt-anmelden/